Alle Referate mit Wunschkandidaten besetzt

Seit nunmehr einem halben Jahr hat der Wiener Volleyball Verband einen neuen Vorstand. Nachdem auf der Generalversammlung im Frühjahr Christian Keinrath und seinem Team mit großer Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen wurde, hat sich die verjüngte Mannschaft des WVV mit vollem Elan in die anstehenden Aufgaben gestürzt.
Vier Vorstandssitzungen, ein Klausurwochenende und unzählige Einzelgespräche später ist das Arbeitsteam des Landesverbandes nun vollständig.

 WVV Team

Während auf der frühsommerlichen Klausur noch an der Struktur gefeilt und die Arbeitsaufteilung an die aktuellen Gegegenheiten angepasst wurde, standen in den Wochen danach die Gespräche mit den einzelnen Wunschmitarbeitern an. Diese waren so erfolgreich, dass nunmehr das komplette Team vollständig ist.
Mit Martin Ströck wurde zuletzt auch ein neuer Rechtsreferent gefunden, der aufgrund anstehender Entscheidung auch an der letzten Vorstandssitzung teilgenommen hat.

 

 

 

Durch die letzten Personalentscheidungen sieht das vollständige Team des WVV folgender Maßen aus:

struktur WVV Final